Spenden in Ghana angekommen

Von Maike Dreß, Vorsitzende des Ghana e.V. in der niedersächsischen Landjugend, erhielten wir Bilder von der Entladung der Spenden aus dem Container, dessen Verschickung – mit einem Transportkostenzuschuß der GIZ – wir gemeinsam organisiert hatten. Auf den Bildern ist u.a. die Bandsäge zu erkennen, die von unseren Gewerkschaftskollegen in Sehnde gesammelt und bei uns instandgesetzt und neu lackiert wurde. Ebenso die Kisten, die wir seit Jahr und Tag von der Firma Fromme in Haverlah geschenkt bekommen. Diese enthalten eine große Menge von aufgearbeiteten Handwerkzeugen.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein