Archiv für den Monat Februar 2011

Arbeit und Dritte Welt gewinnt Preis

Montag, 14. Februar 2011

Am 14.Februar 2011 drängten sich um Rektor Meyer Schüler der Gelben Schule am Moritzberg, ein Vertreter von “Buntstift” sowie Peter Wein und der Vereinsvorsitzende Fred Schulz von Arbeit und Dritte Welt im Eingangsbereich des Hildesheimer dm-Marktes: Preisverleihung!
Aus über 70 Bewerbern waren Schule, Buntstift und ADW mit ihren Projekten ausgewählt worden, an jeweils einem Tag ihre Initiative vorzustellen. Anschließend konnten die Kunden des dm-Marktes abstimmen ( siehe Bericht vom 01.01.2011 ).
Die Schüler der Gelben Schule errangen den 1.Preis!
Für uns ist der Geldpreis Grundstock, um nun eine ganze Menge Solarlampen aus recykelten Industrieabfällen mitsamt Solarpaneel herstellen zu können. Mal sehen, zu welchem Transport nach Afrika wir sie in diesem Jahr beiladen werden. Die Kolleginnen und Kollegen unserer Werkstatt im Technologiezentrum sind zu recht stolz!
Zudem erhielten wir eine Urkunde – die prangt nun in der Werkhalle an der Infotafel.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.