Skateranlage vor dem Abriß gerettet

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.


Auf Anregung von Jupp Gerhardy, Jugendamt der Stadt Hildesheim und Sozialdezernent Dirk Schröder, halfen wir, die Skateranlage am Philosophenweg in Ochtersum vor dem Abriß zu retten. Morsche Holzteil wurden ersetzt, beschädigte Plattenbeläge ausgetauscht. Mit dabei viele Skater. So entstand gleichzeitig ein schönes Mehrgenerationenprojekt. Alle waren zufrieden.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein