Jugend hilft Jugend

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Anläßlich einer Vorleseaktion in der Ambergauschule in Bockenem fragten die Lehrer den Bundestagsabgeordneten Bernhard Brinkmann, ob er nicht bei der Beschaffung eines Bücherregals helfen könne. Brinkmann wandte sich an Arbeit und Dritte Welt. Tischlermeister Algermissen wusste Rat: Janine Dolatowski und Benjamin Reuß, Teilnehmer im Jugendprojekt des Team U25 des Hildesheimer Job-Center bei Arbeit und Dritte Welt und Tischlerlehrling Sebastian Gehring montierten ein sechsteiliges, 3,50 m langes und 2 m hohes Regal. Am 14. April war es soweit: um 10.00 Uhr wurde das Regal in der Schule angeliefert und im zukünftigen Bücherzimmer aufgebaut.
Das Bild zeigt die Helfer, MdB Bernhard Brinkmann, den Schülervertreter und die glücklichen Lehrer.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein