Die ersten Spenden für Gambia sind eingetroffen

Etwa Mitte August wollen wir einen 40-Fuß-Container beladen, der für die Arbeit von DBO in Banjul, der Hauptstadt Gambias bestimmt ist. Hubert Dombrowski aus Uslar ist der Initiator dieses Vorhabens, das wir nun zum 3. Mal seit 2010 durchführen. Hierfür haben wir bereits Spenden aus Ulm und Leimen bei uns eingelagert.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein