Traditionelles Braunkohl-Essen 2008

Auch zum Buß- und Bettag 2008 waren wieder viele Freunde, Förderer und Unterstützer unserer Einladung zum traditionellen Braunkohlessen gefolgt. Die Stimmung war sehr gut – es schien auch allen geschmeckt zu haben. Der auf unserem Gelände eigens hierfür angebaute Braunkohl war schließlich auch in dreitätiger Prozedur von unseren Kollegen gekocht worden. Unsere Gäste ließen sich nicht davon abhalten, für die geplante Weihnachtsfeier einen finanziellen Grundstock zu spenden. Das hat uns sehr gefreut.

Die Kommentare sind geschlossen.