Spenden für Gambia verladen

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.


Erneut wurde ein 40` Container mit einer Vielzahl von Spenden gepackt und auf die Reise nach Banjul geschickt. Auftraggeber hierfür war die DBO ( http://www.camping-gambia.de/dbo/#oben ), vertreten durch Hubert Dombrowski, Mitarbeiter der Jugendwerkstatt Steimke in Uslar. Beim Zusammenstellen der Spenden halfen die AWO und die Jugendwerkstatt Labora.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein