Eritreische Presse berichtet über unsere Unterstützung

Mit unbeschädigtem Hochsicherheitssiegel erreichte unser Container für den eritreischen Behinderten- und Veteranenverband ENWDVA Asmara. Auf dem Gelände des Verbandes wurde der Container geöffnet und entladen. Mit dabei Reporter einer eritreischen Zeitung. Freunde brachten uns Photos und den Zeitungsartikel mit.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Die Kommentare sind geschlossen.