Ankunft der Spenden für das Agape-Center in Dar Es Salaam, Tansania

Der Caritasverband für die Diözese Hildesheim und die LABORA gGmbH unterstützen gemeinsam das AGAPE Center in Dar Es Salaam, Tansania. Anfang 2008 wurden Herr Robert Miti und Frau Stella Miti in den beiden Jugendwerkstätten Peine und Hildesheim der LABORA gGmbh qualifiziert. Mit Hilfe zahlreicher Spenden und der Arbeit der Jugendwerkstätten in Peine und Hildesheim konnte Labora zwei Container mit Hilfsgütern auf den Weg bringen. Diese wurden nach mehrtägiger Schiffsreise freudig in Tansania entgegengenommen. Nun können Näh- und Fahrradwerkstätten eingerichtet werden. Arbeit und Dritte Welt half beim Aufarbeiten, Verpacken und beim Verladen. Die Bilder zeigen die verpackten Spenden, das Beladen der Container und Robert und Stella Miti beim Entladen der Container in Tansania.

Die Kommentare sind geschlossen.