„Käthes Nest“ zu Besuch

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Mit dem Kindergarten „Käthes Nest“ aus unserer Nachbarschaft in der Zeppelinstrasse haben wir seit einiger Zeit eine freundschaftliche Beziehung. Zusammen mit Frau Käding, der Leiterin des Kindergartens, war am 01. September eine Gruppe von Kindern zu Besuch auf unserem Betriebsgelände. Nachdem sich die Kinder unter Führung von Michael Magon im Garten umgesehen hatten, ging es daran, Holunder- und Brombeeren zu ernten. Eine große Kiste voll war das Ergebnis. Als dank erhielten wir später einige Gläser wunderbarer Marmelade.

Eine Antwort hinterlassen

Zum Kommentieren muss man angemeldet sein